Die einzige Sache schlimmer als die schrecklichen Twos

Natalie ist ein Zuhause zu Hause Mutter und Autor des Blogs Designer-Taschen und schmutzige Windeln . Zurzeit lebt sie mit ihrem dreijährigen Sohn Sterling und ihrem Ehemann Matt in Charleston, South Carolina. Sie erwarten Baby Nummer zwei (ein Mädchen) im November. Sie ist ein Liebhaber von Wein, mexikanisches Essen, Promi-Klatsch und Online-Shopping! Sie versucht, diese ganze Mutterschaft Schritt für Schritt herauszufinden, während sie immer noch in Mode bleibt und sich selbst treu bleibt!

Die Schrecklichen Zwei sind ein Begriff, der mich verfolgt hat, sobald ich meinen Sohn hatte. Ich hatte zu viele Horrorgeschichten über die Schwierigkeiten gehört, dass dein Kind zwei wurde. Es machte mich furchtbar ängstlich, als wir uns dem zweiten Geburtstag meines Sohnes näherten. Ich dachte weiter: "Oh nein, wird er aufwachen und ein Teufelskind an seinem zweiten Geburtstag sein? Sicherlich wird dieser süße kleine Junge von mir nicht den Schrecklichen Zweien zum Opfer fallen." Ich wartete und wartete nach seinem zweiten Geburtstag und dachte, dass die Schrecklichen Zwillinge bald kommen würden, aber sie taten es nie wirklich. Versteh mich nicht falsch: Wir hatten unsere Wutanfälle und schwere Zeiten, aber nichts Schreckliches.

Dann wurde er drei und er verwandelte sich in eine völlig andere Person. Ich bin hier, um dir zu sagen, dass du die Schrecklichen Zweien vergisst und das Alter von zwei Jahren genießt, weil drei die wirklichen Schwierigkeiten ins Spiel bringen. Ihre Kinder sind älter und klüger, wenn sie drei Jahre alt werden. Sie haben ein breiteres Vokabular und können sagen, was sie fühlen. Sie wissen genau, wie man spielt, um zu bekommen, was sie wollen. Um zwei sind sie zu jung und naiv, aber um drei bekommen sie es. Alles ist ein Schnäppchen in meinem Haus. Mein Sohn versucht immer, noch fünf Minuten TV zu bekommen, noch fünf Minuten vor dem Schlafengehen, noch einen Keks oder eine Packung Obstkauen, noch fünf Minuten im Pool, Sie haben die Idee. Er weiß, was er will, und versucht immer, es zu bekommen. Ehrlich gesagt, es ist anstrengend.

Drei ist ein freches Zeitalter. Irgendwo lernte mein Sohn die Begriffe "Meine Mutter" und "Ich liebe dich nicht". Manchmal frage ich mich, wo zum Teufel sie diese Sprüche aufheben. Wenn er sich nicht durchsetzt, sagt er mir oft: "Du bist eine böse Mutter; ich liebe dich nicht." Mein Herz brach buchstäblich die ersten paar Male, als er das zu mir sagte. Dann habe ich es verstanden. Er manipulierte mich und versuchte zu bekommen, was er wollte, indem er nah an mein Herz schlug. Wenn es jetzt so läuft, sagt er mir: "Du bist hübsch, Mama, du bist eine nette Mama." Mit drei hat er schon gelernt, Frauenlügen zu füttern, um zu bekommen, was er will. Typisch männlich!

Ich kann ein paar Wutanfälle nehmen, aber es sind die ständigen verbalen Argumente, die drei so viel härter machen als zwei. Alles ist eine Schlacht in unserem Haus. Nehmen Sie sich morgens zum Beispiel an. Mein Sohn ist Mr. Particular und muss jedes Outfit handverlesen. Du kannst dir vorstellen, wie Sonntagmorgen gehen, wenn er tragen muss, was ich für die Kirche ausgesucht habe, es ist nicht hübsch.

"Aber Mom, warum kann ich nicht ein ratty Tank Top und Shorts in der Kirche tragen?"

Lass mich nicht einmal mit den Mahlzeiten anfangen. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft ich meinem Sohn gesagt habe, dass wir für jede einzelne Mahlzeit keine Erdnussbutter und Gelee-Sandwiches essen können. Picky ist eine Untertreibung, wenn es um die Essenszeit in unserem Haus geht.

Wir bereiten uns darauf vor, unser zweites Kind, ein kleines Mädchen im November, zu begrüßen und manchmal denke ich: "Mann, ich hoffe, ich kann mit zwei Kindern umgehen. " Auf der einen Seite ist mein Sohn älter, Töpfchen trainiert und ziemlich autark, so dass es helfen wird. Aber andererseits ist er immer noch sehr emotional jung. Ich sorge mich ständig um meine Elternschaft - ich mache die richtigen Schritte, um sicherzustellen, dass er sich nicht als Junkie entpuppt. Die Ungeheuerlichkeit, ein Elternteil zu sein, liegt in den meisten Nächten an meinen Gedanken. Aus all diesen Gründen erzähle ich euch Mitmenschen, dass sie die Schrecklichen Zweien vergessen und sich auf die schrecklichen Dreien gefasst haben sollen.

Alles, was gesagt wird, mein Sohn ist immer noch ein Schatz. Er könnte versuchen, sich seinen Weg zu weiteren Snacks zu bahnen oder mir zu sagen, dass ich eine schlechte Mutter bin, aber wenn er mich mit seinen großen braunen Augen mit langen, üppigen Wimpern anschaut (warum bekommen die Jungs immer die langen, dicken Wimpern?) und sagt mir, er liebt mich, ich bin Kitt in seinen Händen.

Ich habe erkannt, dass jedes Alter ihre Probleme mit sich bringt, aber das ist es, wofür wir uns als Eltern angemeldet haben. Wir müssen nur das Beste tun, was wir tun können, um diese Jahre zu überleben und nicht zu vergessen, sie auf dem Weg zu genießen und zu genießen. Weil ich dir das sagen werde - ein Jahr vergeht im Handumdrehen, nachdem du ein Kind hast. Die schrecklichen Drei sind bald hinter uns, also frage ich mich, was vier bringen werden? So oder so bin ich bereit, es zu umarmen und es zu genießen. Unsere Kinder sind nur so jung für so eine kurze Zeit!

Empfohlen
  • Kleinkind: Im Gespräch mit Kindern über Sex - Quiz Ergebnisse

    Im Gespräch mit Kindern über Sex - Quiz Ergebnisse

    Wie kommen Ihre Sexualfähigkeiten zusammen? Überprüfen Sie Ihre Antworten vom Quiz gegen diese. Antwort auf Frage # 1: A Schon im Kleinkindalter Okay - dieses war ein Werbegeschenk, aber früher ist besser als später. Stellen Sie sich das so vor: Mit Kindern über Sex zu reden ist nur ein Teil einer guten Erziehung, und Sie wollen die beste Eltern sein, die Sie von Anfang an sein können.
  • Kleinkind: Die einzige Sache schlimmer als die schrecklichen Twos

    Die einzige Sache schlimmer als die schrecklichen Twos

    Natalie ist ein Zuhause zu Hause Mutter und Autor des Blogs Designer-Taschen und schmutzige Windeln . Zurzeit lebt sie mit ihrem dreijährigen Sohn Sterling und ihrem Ehemann Matt in Charleston, South Carolina. Sie erwarten Baby Nummer zwei (ein Mädchen) im November. Sie ist ein Liebhaber von Wein, mexikanisches Essen, Promi-Klatsch und Online-Shopping!
  • Kleinkind: 14 Wege, die ich war eine fantastische Mom in 2016

    14 Wege, die ich war eine fantastische Mom in 2016

    Was für ein Jahr 2016 war, richtig? Und zu denken, egal was in der Welt geschah, wir erzogen den ganzen Weg hindurch. Puh! Auch wenn 2016 nicht als ein großartiges Jahr für die Menschheit in die Geschichte eingehen wird, werde ich das Jahr nicht enden lassen, ohne einige meiner großartigen Mom-Momente anzuerkennen - und das solltest du auch nicht.
  • Kleinkind: Entkleiden (Lieber nackt)

    Entkleiden (Lieber nackt)

    Was es ist Sie bringen ihn angezogen, drehen sich für eine Sekunde, und das nächste, was du weißt, er ist wieder nackt! Warum es passiert Es gibt mehrere Gründe, warum kleine Kinder (normalerweise im Alter von zwei bis vier Jahren) es lieben, alles miteinander treiben zu lassen. Für den Anfang fühlt sich nackt einfach nur gut an.
  • Kleinkind: Vorbereitung für Vorschule

    Vorbereitung für Vorschule

    Ihr Kleines ist dabei, einen großen Schritt zu machen. Vielleicht ist es nur ein halber Tag, aber es ist auch der erste Tag des ersten Jahres einer Schulkarriere, die viele Jahre dauern wird. So stolz wie du auf deine kleine Schülerin bist (und so wertvoll sie auch aussieht, wenn sie ihren brandneuen Rucksack trägt), du wirst vielleicht auch ängstlich sein - besonders wenn es ihr Debüt ohne dich ist - und ein bisschen traurig über das Loslassen.
  • Kleinkind: Dieses Video erfasst perfekt, warum Mütter von Kleinkindern nicht scheinen können, alles zu bekommen

    Dieses Video erfasst perfekt, warum Mütter von Kleinkindern nicht scheinen können, alles zu bekommen

    Haben Sie das Gefühl, dass Sie mit einem Kleinkind in Ihrem Zuhause nie etwas erreichen können? ? Du bist nicht allein! Mütter von Kleinkindern wissen, dass, wenn ihre Kinder versuchen, ihnen im Haus "zu helfen", es tatsächlich weniger ist als hilfreich. Genau deshalb entschied sich Mutter Esther Anderson zu fangen "Die Mutter trägt den Titel" Warum Mamas NICHTS MACHEN, "und sie zeigt Anderson's kleine Tochter Ellia, die alle Haushaltsarbeiten rückgängig macht, bevor ihre arme Mutter sie e
  • Kleinkind: 11 Kleinkinder, die die Realität total ablehnen

    11 Kleinkinder, die die Realität total ablehnen

    Weil Kleinkind Logik ist berüchtigt, unbeugsam, unfehlbar und eine ganze Menge lustiger, wenn Ihr tot ist nicht der darauf besteht. Okay, es ist ein bisschen witzig, wenn es dir auch passiert. 1. Dieses Kleinkind, das nicht akzeptieren kann, dass ihre Schwester keine Safari Attraktion ist. Sie ist nicht das erste Kind, das ein jüngeres Geschwister für ein Haustier hält.
  • Kleinkind: Umweltfreundliche Ferien Basteln für Kinder

    Umweltfreundliche Ferien Basteln für Kinder

    Ich liebe einfach die Ferien, besonders die im Dezember. Als Mutter und Großmutter ist es meine Aufgabe, unterhaltsames Handwerk für Kinder zu präsentieren, das Urlaubsspaß in unser Haus bringt. Ich kann auch umweltfreundlich sein, indem ich Materialien recycle und die Kreativität meiner Kleinsten mit kunstvollen Projekten kanalisiere.
  • Kleinkind: Ein Brief an meine jüngste Tochter

    Ein Brief an meine jüngste Tochter

    Liebe Hazel, Es ist mir wichtig, dass ich diese Erinnerungen aufschreibe. Ich verstecke sie für eine andere Zeit, wenn du vielleicht nur von großen Schwestern weißt, dass sie Spielsachen schnappen oder dir den Razzle Dazzle Lippenstift ausleihen, der so gut zu deinem Lieblingstop passt. Als wir dich das erste Mal mitgebracht haben Nach Hause aus dem Krankenhaus, war Ihre große Schwester weniger als beeindruckt von Ihrer Ankunft.

Tipp Der Redaktion

Gewichtszunahme in der Schwangerschaft: Selbst die Wii Fit hat eine Meinung

Ich habe beschlossen, dass ich anfangen muss, ein wenig zu trainieren. Natürlich will ich keine Pfunde fallen lassen, aber ich muss aus zwei Gründen versuchen, besser zu werden. Erstens, meine letzte Reise in die Arztpraxis ergab, dass ich vielleicht etwas mehr Gewichtszunahme in der Schwangerschaft hatte, als ich sollte.