Neugeborenes Baby Windeln-Breast Milk Poop Vs. Formula Poop

Neugeborene Babywindeln sind nicht so schlimm, wenn Sie stillen. Ich hatte sogar ein paar Freunde, die den Geruch der nassen Windeln lieben. Sie sagen, dass es wegen der ganzen Hefe nach einer Bäckerei riecht. Ich nehme nicht unbedingt einen großen Whiff, wenn ich Neugeborene Babywindeln wechsle, aber eines der guten Dinge beim Stillen ist, dass weder die nassen Windeln noch die kitschigen Windeln viel stinken. Ich halte sogar ein paar Tage lang regelmäßig Windeln in seinem Zimmer und das Zimmer riecht gut. Wenn Sie also nicht zum Stillen Ihres Babys verkauft wurden, ist dies ein weiterer Grund, warum Sie es tun sollten. Infant Poop ist eine ganze Menge gröber, wenn es aus der Formel kommt.

Ich wollte nie meine Babynahrung füttern. Die gesundheitlichen Vorteile sowohl für das Baby als auch für die Mutter waren genug Gründe für mich, die Entscheidung zu treffen, zu stillen. Es war eine harte Reise. Ich musste meine Babynahrung am Anfang füttern, bevor meine Milch kam. Wie ich bereits erwähnt hatte, hatten wir Probleme mit der Verriegelung. Er bekam kaum Kolostrum. Und er verlor in den ersten Wochen weiterhin viel an Gewicht. Also ergänzten wir mit der Formel, die uns das Krankenhaus gab. Wir dachten, wir könnten es trotzdem benutzen, weil Sie wetten können, dass sie uns in unserer Rechnung dafür belasten. Sobald ich den Griff zum Pumpen hatte, ging es uns gut. Dann wurde ich faul und fing an zu pumpen, während er größer wurde und begann mehr zu essen. Eins plus Eins bedeutet, dass wir fast keine Milch mehr hätten. Als ich begann, meine Pumpe wieder an die Arbeit zu bringen, viel Wasser zu trinken und jedes Mal länger zu pumpen, sah es so aus, als bauten wir unsere Milchversorgung wieder auf.

Dann brachte Mr. Spielberg Baby B zum Einkaufen nach Costco Abenteuer. Anscheinend hat er die ganze Zeit geweint, bis sie gegangen sind, zu welcher Zeit er bequem eingeschlafen ist. Er hatte eine volle Flasche in die Wickeltasche gepackt. Er brachte Baby B ins Badezimmer, um seine Windel zu wechseln, und während er dabei war, fiel die Flasche auf den Boden und zerbrach, wobei die Milch austrat. Natürlich war er frustriert. Er wurde auch ohne Nahrung für sein pingeliges Neugeborenes verlassen. Also, bei Costco, kaufte er eine Costco-große Dose pulverisierter Babynahrung. Jetzt haben wir uns wirklich mit Milch vollgeputzt, weil wir eine riesige Formel haben, die wir genauso gut verwenden können.

Der einzige schlechte Teil sind die neugeborenen Babywindeln. Formula Poop ist so viel gröber als Muttermilch Poop. Aber er muss etwas essen, und wenn wir nicht genug Muttermilch für ihn haben, dann ist es Formel.

Empfohlen
  • Erstes Jahr: Klänge des Neugeborenen Grunzens hält mich nachts auf.

    Klänge des Neugeborenen Grunzens hält mich nachts auf.

    Ich werde nicht lügen. Es war schwer sich daran zu gewöhnen, wieder ein Neugeborenes zu bekommen. Es ist erst zwei oder drei Jahre her, seit ich zum letzten Mal ein neugeborenes Baby hatte, um das ich mich sorgen musste, aber es war schwer sich an all die Dinge zu gewöhnen, die mit einem neuen Baby kommen.
  • Erstes Jahr: Ein kleiner Schritt

    Ein kleiner Schritt

    Es ist faszinierend, den Fortschritt der Gehfähigkeit Ihres Babys zu beobachten. Zuerst (normalerweise zwischen sechs und zwölf Monaten) arbeitet er daran, sich hochzuziehen und zu stehen; dann beginnt das Cruisen, als er an der Seite des Sofas entlang bis zum Couchtisch zwischen den Beinen hinaufklettert, bis er an seinem Ziel ankommt: aufrecht, aber fest anliegend.
  • Erstes Jahr: Der Stilldruck meiner Tochter lehrte mich über das Stillen

    Der Stilldruck meiner Tochter lehrte mich über das Stillen

    Am 20. Oktober 2011 hat meine Tochter mit mir Schluss gemacht. Sie war gerade einmal 12 Monate alt und hat es in unserer Beziehung aufgegeben. Zumindest fühlte es sich so an, als sie plötzlich beschloss, mit dem Stillen aufzuhören. Hätte ich erwartet, dass sie entwöhnen wollte, wenn ich nach den Zeichen gesucht hätte, wäre das nicht so ein emotionales Ereignis gewesen.
  • Erstes Jahr: Luxusmarke enthüllt mit Diamanten besetzte Gold-Babyflaschen

    Luxusmarke enthüllt mit Diamanten besetzte Gold-Babyflaschen

    Vergessen Sie, mit einem silbernen Löffel im Mund geboren zu werden - wie wäre es mit einem goldene Babyflasche? Ein Unternehmen hat eine Flasche aus reinem Gold geschaffen, die mit Diamanten besetzt ist. Es ist das neueste Produkt, das kindliche Opulenz auf eine neue, bizarre Ebene bringt. Die spanische Lifestyle-Luxusmarke Suommo verkündet voller Stolz, dass sie die teuersten Babyprodukte der Welt herstellt - Sie können bis zu $ ​​272.
  • Erstes Jahr: Fitness nach der Schwangerschaft - Gehen Sie, um Gewicht zu verlieren

    Fitness nach der Schwangerschaft - Gehen Sie, um Gewicht zu verlieren

    Wenn Sie dem Sprichwort gefolgt sind, neun Monate, neun Monate nach unten, Chancen Haben Sie den größten Teil Ihres Gewichts verloren, wenn Ihr Baby neun Monate alt ist? (Ob Sie haben oder nicht haben, lesen Sie weiter.) Gute Nachrichten: Eine der besten Möglichkeiten, um Pfund zu verlieren und wieder fit zu werden nach der Schwangerschaft ist auch eine der einfachsten: Walking!
  • Erstes Jahr: Postpartale Harninkontinenz

    Postpartale Harninkontinenz

    Erinnerst du dich, als du schwanger warst und ständig auf die Toilette rennst? Nun, da du nach der Geburt bist, wirst du dich vielleicht sogar pinkeln sehen, bevor du auf die Toilette rennst. Postpartale Harninkontinenz ist kein Thema, über das neue Mütter gern diskutieren (was wahrscheinlich auch der Grund ist, warum du bis jetzt noch nie davon gehört hast), aber es ist etwas mehr als ein Drittel Erfahrung.
  • Erstes Jahr: Gesund bleiben außerhalb des Hauses

    Gesund bleiben außerhalb des Hauses

    Es ist einfach genug, um Ihr Zuhause gesund zu halten, aber was passiert, wenn Sie es wagen draußen? (Sie planen, Ihr Haus zu verlassen - richtig?) Um Ihre Familie vor Keimen zu schützen, müssen Sie Schutzhandschuhe und -masken anziehen, vermeiden, Türklinken und Geländer zu berühren, und sich weigern, die Hände anderer Leute zu schütteln?
  • Erstes Jahr: Würdest du jemals ein

    Würdest du jemals ein "Mama Makeover" nach der Geburt bekommen?

    Ein Baby zu haben ist eine wunderbare, erstaunliche Erfahrung Ihres Lebens . Aber wie alle Mütter wissen, hinterlässt das Gebären Spuren - vor allem in der Maut, die es auf unsere Körper nimmt. So ist es nicht verwunderlich, dass eine wachsende Zahl von Frauen ein Interesse an so genannten "Mama Makeovers" nach Baby äußert, nach einem neuen Bericht in einer Zeitschrift für plastische Chirurgie veröffentlicht.
  • Erstes Jahr: Ein Mädchen sein und einen Jungen haben

    Ein Mädchen sein und einen Jungen haben

    Sarah Tucker ist Hochzeitsdesignerin und Planerin an der Golfküste Floridas . Sie schreibt auf ihrem Blog "Fairy Tales Are True" über Leben, Stil und Reisen. Sie ist eine neue Mutter von Tuck, die im Januar geboren wurde. Ich kratze mich immer noch daran, dass ich ein Junge bin. Als ich herausfand, dass unser kleiner Tuck ein Junge war, mit einem Mann Teil, ich war verwirrt.

Tipp Der Redaktion

800 Moms pro Tag bei der Geburt sterben - das wird behoben

Schwangerschaft ist schwer. Wenn Sie dies lesen, dann wahrscheinlich weiß etwas darüber: Die Übelkeit; die anschwellenden Körperteile; die Achy zurück; die alltägliche Angst zu hoffen, dass du alles machst, um ein gesundes Baby zu bekommen. Aber für Tausende von Müttern auf der ganzen Welt ist Schwangerschaft nicht nur schwer.