Neuer tragbarer Monitor ist wie ein Fitbit für Baby

Mütter und Väter, wir sind offiziell in der Zukunft: Vorbestellungen sind jetzt Verfügbar für tragbare Baby-Monitore, die neueste Baby-Technologie.

Der Baby-Monitor Sproutling, der ab März 2015 in den Markt eingeführt wird, verspricht, dass sich Eltern "vom Rätoromantieren verabschieden" können. Das kleine Gerät erkennt Daten über Ihr Baby - Herzschlag, Temperatur, Geräuschpegel usw. - und sortiert die Informationen über das Baby in etwas Nützliches für die Eltern. Der Sprössling wird Ihnen sagen, wann das Baby aufwacht, die Laune des Babys, ob das Babyzimmer zu laut, zu warm oder zu kalt wird oder ob sich das Baby auf den Bauch rollt.

Der Monitor, der mit Ihrem Telefon kommuniziert Bluetooth, ist sorgfältig gefertigt, um keine Erstickungsgefahr zu sein. Es werden mehrere waschbare Bänder zur Verfügung gestellt, so dass Sie, wenn der Knöchel des Babys wächst, das Gerät weiter benutzen können. Ab 299 US-Dollar und während der Vorbestellungsfrist zu einem reduzierten Preis erhältlich, bietet der Sproutling eine Menge umsetzbarer Daten, ersetzt aber nicht einen Audio- oder Videobaby-Monitor.

Der Schwerpunkt liegt auf der Bereitstellung von Informationen, die Eltern verwenden können etwas tun - egal, ob man eine Ladung Wäsche fertig macht oder weiß, dass sich die Herzfrequenz des Babys verändert hat - anstatt Angst zu gären.

Wenn du genauso wie ich von deinem Fitbit besessen bist und deine Anzahl Schritte pro Tag verfolgst, Und wenn Sie Ihre Daten nach Anzeichen für schlechte Schlafmuster betrachten, ist die Idee hinter dieser Technologie ziemlich faszinierend. Natürlich ist dieses Produkt darauf ausgerichtet zu enthüllen, wie das Baby im Moment tut im Gegensatz zu Produkten wie einem Fitbit oder Jawbone, die Ihnen helfen, Ihren Tag einzuschätzen und Gesundheitstrends zu sehen. Aber die Idee, dass mehr Daten uns besser machen werden - sei es beim Sport oder bei der Elternschaft - ist bekannt.

Für neue Eltern ist es sicher beruhigend, Technologien zu haben, die besorgniserregende Symptome aufdecken und Ihnen helfen, die Stimmung Ihres Babys zu überwachen Schlaf.

Würdest du dein Baby in tragbarer Technologie ausstatten? Teile weiter unten im Kommentarbereich!

Lese weiter:

  • Schlaftrainingsstrategien
  • Verwandele dein iPhone in einen Babyphone
Empfohlen
  • Erstes Jahr: Süßkartoffel-Babynahrung herstellen - natürliche Süße herausbringen

    Süßkartoffel-Babynahrung herstellen - natürliche Süße herausbringen

    Süßkartoffel Babynahrung ist eine der einfachsten Rezepte zubereiten, dank die natürlichen Vitamine und die Süße der Kartoffel können Sie buchstäblich gerade eine Kartoffel ergreifen, sie in den Ofen stecken und darauf warten, dass es kocht. Die richtige Süßkartoffel zum Kochen und zum richtigen Garen bei der richtigen Temperatur ist sehr wichtig, wenn Sie Süßkartoffel-Babynahrung zubereiten.
  • Erstes Jahr: Mutter von Preemie schafft Meilenstein-Karten, um kleine Momente zu feiern

    Mutter von Preemie schafft Meilenstein-Karten, um kleine Momente zu feiern

    Einer der schwierigsten Teile des Seins eine Mutter ist, wie isolierend es sich fühlen kann. Auch wenn wir rational wissen, dass andere das durchmachen, was wir durchmachen, kann es in schwierigen Momenten so aussehen, als wären wir ganz alleine. Nun versucht eine Mutter, diese Isolation für Eltern von Frühchen mit einer Sammlung von Karten zu verringern, die die Meilensteine, die sie teilen, applaudieren - von ihrem ersten nicht unterstützten Futter bis zum ersten Mal, wenn sie schlafen, ohne a
  • Erstes Jahr: Philadelphia Mutter gibt Geburt auf einem Schlitten im Wintersturm

    Philadelphia Mutter gibt Geburt auf einem Schlitten im Wintersturm

    Dachten Sie, Ihre Arbeit und Lieferung war hart? Denken Sie daran, dass Philadelphia Mutter Shirley Kim Bonanni gebar auf einem Schlitten während des Schneesturms, der Dienstag in die Ostküste knallte. Ja, das hast du richtig gelesen: Ich habe einen Schlitten gesagt. Und nein, das ist keine verrückte neue Modeerscheinung - extreme Geburt!
  • Erstes Jahr: Die Hälfte aller Babys schläft immer noch in einer unsicheren Umgebung

    Die Hälfte aller Babys schläft immer noch in einer unsicheren Umgebung

    Zusammenfassung: Obwohl mehr und mehr Eltern sichere Schlafpraktiken befolgen, wenn es kommt um Decken und Kissen aus ihren Babybetten zu halten, zeigt eine neue Studie, dass mehr als die Hälfte aller Babys immer noch mit gefährlicher Bettwäsche schläft. Sie haben sicher schon diese sicheren Schlafempfehlungen für Kinder gehört: Niemals Decken, Kissen, Quilts oder andere flauschige Bettwäsche in der Krippe Ihrer Cutie.
  • Erstes Jahr: Pflege Ihrer Frühchen in der NICU

    Pflege Ihrer Frühchen in der NICU

    Die Pflege eines Frühchens kann entmutigend sein - zum einen ist er so klein. Aber Sie sind ein integraler Bestandteil des Teams, das sich auf der neonatologischen Intensivstation (NICU) um ihn kümmert. Es ist also wichtig, dass Sie über Ihre Nervosität hinwegkommen. Mit etwas Übung wird der Umgang mit Ihrem Kleinen sehr schnell einfacher.
  • Erstes Jahr: Schockierend hohe Anzahl neuer Mütter Zurück zur Arbeit in weniger als zwei Wochen

    Schockierend hohe Anzahl neuer Mütter Zurück zur Arbeit in weniger als zwei Wochen

    Alle Mütter und Babys können davon profitieren, zu Hause bleiben und sich zusammenschließen zu können für ein paar Monate bis zu einem Jahr (oder länger!) nach der Geburt, eine Tatsache der Rest der Welt hat viel schneller als die USA eingefangen. Es ist eines von nur zwei Ländern ohne Bund mandatierten bezahlten Elternurlaub.
  • Erstes Jahr: Neugeborenes Gas - Von stinkendem Furzen und Lächeln

    Neugeborenes Gas - Von stinkendem Furzen und Lächeln

    Basierend auf Nortons letztem Säuglingsverhalten denke ich, dass ich ihm gegeben habe der falsche Name. Auf der einen Seite freue ich mich über das Lächeln, das dieses neue Verhalten von Kindern erzeugt. Aber auf der anderen Seite bin ich absolut abgestoßen vom Geruch. Der Gestank, der von seiner Windel ausgeht, ist regelmäßig stark genug, um meinen Ehemann zu knebeln.
  • Erstes Jahr: Popularität des Baby-Namens wird oft von kultivierten Eltern geprägt

    Popularität des Baby-Namens wird oft von kultivierten Eltern geprägt

    ZUSAMMENFASSUNG: Jüngste Forschungsergebnisse legen nahe, dass Babynamen Popularität durch die Launen von Mode, getrieben von sogenannten kultivierten Eltern, die die Trends verschieben, wenn populäre Namen zu sehr überstrapaziert werden. Neue Forschungsergebnisse legen nahe, dass die Wahl des Babynamens eine Frage der Mode sein kann.
  • Erstes Jahr: AAP veröffentlicht neue Richtlinien zur Prävention von Adipositas bei Kindern

    AAP veröffentlicht neue Richtlinien zur Prävention von Adipositas bei Kindern

    Die Rate der Fettleibigkeit bei Kindern hat sich in den letzten 30 Jahren mehr als verdoppelt zur CDC - eine beunruhigende Statistik, da Übergewicht früh im Leben erhöht die Wahrscheinlichkeit eines Kindes Fettleibigkeit im Erwachsenenalter, die wiederum erhöht drastisch das Risiko von Herzerkrankungen, Übergewicht im Erwachsenenalter, Krebs, Diabetes und mehr.

Tipp Der Redaktion

Winter Maternity Wardrobe Must-Haves

Es ist noch viel Winterzeit übrig. Also, wenn Sie für zwei bündeln, hier sind drei einfache Möglichkeiten, ohne eine Garderobe Überholung vorzubereiten. Investieren Sie in ein paar Grundnahrungsmittel, einschließlich ... Oberste Schicht, da die Schwangerschaft Ihr inneres Thermometer abwirft. Stilvolle Hosen.