13 Verrückte Dinge, die mein Kleinkind gesagt hat Kürzlich

Kleinkinder können verrückt sein, aber seien wir ehrlich, sie sind die lustigsten Leute in der Welt. Von ihrem Wortmissbrauch bis hin zu ihren allzu realen Beobachtungen können wenige Dinge bei einem Erwachsenen wie einem 2- oder 3-Jährigen die Stirn runzeln.

Wir alle denken natürlich, dass unsere Kinder die sind lustigste, intelligenteste Wesen auf dem Planeten (Und sie sind! Zu uns!), aber ich dachte, ich würde einige der Sachen teilen, die meine 3-jährige Tochter kürzlich gesagt hat, die mich dazu gebracht haben, zusammenzubrechen und zu denken: "Wo hat Du lernst DAS?! "

Hier sind 13 wahnsinnig wahnsinnige Dinge, die mein Kleinkind kürzlich gesagt hat:

1. Als ich meiner Tochter sagte, dass wir nach Miami wollten: " Warte, warum gehen wir? zu YOURami? "

2. Als sie war, versuchte leise die Treppe hochzugehen: " Mama, komm nicht hier hoch. Ich werde etwas tun hinterhältig." Oh. Okay.

3. Nachdem ich ins Badezimmer gegangen war und meine Tochter meine klatschnasse Zahnbürste gefunden hatte: "Ich habe gerade meine Zähne geputzt. Aber nicht mit Ihrer Zahnbürste."

SIEHE AUCH : 7 Lustige Dinge, die ich meinen Kleinkindern gesagt habe, die sie später wiederholt haben

4. Als wir zusammen in meinem Pool schwammen, nur wir beide:

Sie : "Mama, kannst du bitte unter Wasser gehen?"

Ich: "Warum?"

Sie: "Nun ... weil ich dich jetzt nicht sehen will." Vielen Dank!

5. Während eines Gesprächs über Halloween:

Ich: "Was sagst du, wenn du an die Türen klopfst?"

Sie: "Süßes oder Saures, rieche meine Füße! "

Ich:" Nun, du musst nicht sagen "rieche meine Füße." "

Sie:" Ja ... guter Punkt. "

6. Während er vorgibt, Arzt zu spielen:

Ich: "Ich glaube, du hast eine Niedlichkeit."

Sie (mit großen Augen): "Das klingt ernst."

7. Nachdem ich meine Tochter geküsst habe: " Mama, bist du ein Sesam? " (Statt "Bist du besessen von mir?")

8. Wenn du über Weihnachten redest : "Lebt der Weihnachtsmann im Nordloch?"

9. Nachdem er ihre Spielsachen gelegt hat weg : "Ich bin ein guter Jobber!" Rufe nach positiver Verstärkung der Erziehung heraus.

10. Nachdem sie erfahren haben, dass ihre Lehrerin und ihr Schulfreund am selben Tag draußen waren : "Warte ... sind sie im Urlaub zusammen ?"

11. Als wir nach draußen gingen, um einen Spaziergang zu machen : "Mama, du kommst nicht mit. Ich gehe alleine spazieren." Es tut uns leid. Ich wusste es nicht.

SIEHE AUCH: Meine 3-Jährige hat eine schlechte Angewohnheit Wir können einfach nicht brechen

12. Nachdem ich ihr ein Glas Wasser mit dem Abendessen gegeben habe : Ich glaube, ich werde heute Abend Wein trinken. #awkward

13. Während du ruhig auf der Couch sitzt : "Mama ... im Moment schlafen die Fürze in meinem Hintern."

Was ist das Lustigste, was dein Kleinkind in letzter Zeit gesagt hat?

3 Dinge, die du weiterlesen solltest:

  • Die schlechten Gewohnheiten Mein zweites Kind lernt von meinen ersten
  • 8 Unerwartete Möglichkeiten, dein Baby zum Weinen zu bringen
  • 7 Parenting No-Nos, die ich aus Verzweiflung begangen habe
Empfohlen
  • Kleinkind: Ihr Pflegekleinkind: Ein Mini-Leitfaden für die Manieren

    Ihr Pflegekleinkind: Ein Mini-Leitfaden für die Manieren

    In vielen Teilen der Welt denken die Leute nichts davon, einen Jungen zu sehen kann gehen und reden und ein wenig Nosh an der Brust seiner Mutter haben. In diesem Land ist das Stillen eines Kleinkindes jedoch nicht ganz so verbreitet. Wenn Sie also Ihr Kind nach dem 1. Lebensjahr stillen möchten - was oft als Extended Stilling bezeichnet wird -, können Sie Schritte unternehmen, um sich wohler zu fühlen.
  • Kleinkind: Tots, die Fische essen, haben ein geringeres Allergierisiko

    Tots, die Fische essen, haben ein geringeres Allergierisiko

    Sind Sie vorsichtig mit dem Füttern von Fischen wegen Bedenken wegen Quecksilber? Während Sie unbedingt den Empfehlungen der US-amerikanischen Umweltschutzbehörde und der Aufsichtsbehörde für Lebensmittel- und Arzneimittelsicherheit folgen sollten, welche Fische Sie wählen sollten und welche am besten nicht auf der Speisekarte stehen, achten Sie darauf, den Fisch nicht gänzlich zu meiden.
  • Kleinkind: Sichere Fahrtipps für Mütter und Väter

    Sichere Fahrtipps für Mütter und Väter

    Seien Sie kein Telefon-y. Schätzungsweise 1,6 Millionen Verkehrsunfälle - fast ein Drittel aller Unfälle - treten auf, weil ein Fahrer mit einem Handy telefoniert oder SMS hinter dem Lenkrad schreibt. Wenn Sie einen Anruf tätigen oder annehmen oder auf einen Text antworten müssen, ziehen Sie ihn an der nächsten Tankstelle / dem nächsten Einkaufszentrum / Parkplatz an (oder installieren Sie ein Freisprechsystem).
  • Kleinkind: Pre-Toilet Trainingstipps für resistente Kleinkinder

    Pre-Toilet Trainingstipps für resistente Kleinkinder

    Es ist Zeit für die Schlacht aller Schlachten, auch bekannt als Ihr Kleinkind Toiletten-Training! Sie haben alle Waffen: Töpfchen Stuhl oder Sitz, Trainingshosen, spülbare Tücher und Bilderbücher. Das Problem ist, du hast einen unwilligen Soldaten! Ich gebe zu, ich hatte es ziemlich leicht. Mit sieben Jungs und einem Mädchen würdest du es für schwierig halten, aber es war wirklich nicht so schlimm.
  • Kleinkind: Ungeduld

    Ungeduld

    Was es ist Gute Dinge kommen denen, die warten, aber versuch das einem 15 Monate alten zu erzählen. Sie will alles jetzt , ob es ein Spielzeug, eine Saftkiste oder ein Spaziergang im Park ist. Warum es passiert Für kleine Kinder sind Begriffe wie "Vergangenheit" und "Zukunft" viel zu abstrakt um zu verstehen - sie leben rein in dem Moment.
  • Kleinkind: Der erste Salon Haircut

    Der erste Salon Haircut

    Sie könnten rosa gekitzelt werden, wenn es Zeit für den ersten Haarschnitt Ihres Kindes ist. aber sei nicht überrascht, wenn dein Kleinkind anders fühlt. Ein Knirps ist normalerweise nervös und unbehaglich angesichts irgendeiner neuen Erfahrung und könnte eine etwas seltsamere Angst bekommen - besonders wenn der Fremde eine Schere direkt zu seinem Gesicht bringt.
  • Kleinkind: Lernverben - Verb Probleme bei Kleinkindern

    Lernverben - Verb Probleme bei Kleinkindern

    Welche Verb Probleme bei Kleinkindern sind: Wenn Ihr Lebewesen kann Noch konjugiert, kann sie Verben machen, wie & ; I doos & ; anstelle von "Ich tue". & ; Oder du hörst deine kleine Chatterbox, die hinzugefügt wird -ed, um alles in die Vergangenheitsform zu bringen, wie in, & ; Wir gingen & ; oder & ; Wir hatten Spaß.
  • Kleinkind: 5 Dinge, die ich diesen Morgen rutschen lasse - und meine Kinder atmen immer noch

    5 Dinge, die ich diesen Morgen rutschen lasse - und meine Kinder atmen immer noch

    Jede Nacht gehe ich mit den besten Absichten für den nächsten Tag schlafen: I ' Ich werde trainieren, bevor meine Kinder aufwachen, ein gesundes Frühstück zubereiten und auf diese 15 E-Mails antworten, die in meinem Posteingang mit der Aufschrift "hohe Wichtigkeit, & ; Essen Sie im Slow Cooker, damit es die ganzen acht Stunden köcheln kann, machen Sie diese Valentins-Basteleien mit meinem Kleinkind - und natürlich nehme ich perfekt beleuchtete Instagrams von allem.
  • Kleinkind: Erstellen von Sozialkompetenztabellen für Kinder mit Asperger

    Erstellen von Sozialkompetenztabellen für Kinder mit Asperger

    Da ich mich darauf vorbereite, meinen Sohn in die Schule zu schicken, muss ich soziale Fähigkeiten erstellen hat es leichter, sich an die neue Umgebung, Lehrer und Schüler anzupassen. Er hat Asperger, daher sind nonverbale Kommunikations- und soziale Fähigkeiten für ihn schwieriger zu lernen. Während andere Kinder die Regeln zu verstehen scheinen, wie man sich unterhält oder wie nahe man einer anderen Person in der Schlange steht, fühlt sich mein Sohn wie ein Alien auf einem neuen Planeten.

Tipp Der Redaktion

BLOG: Schleimausfluss während der Schwangerschaft - Ewwww, Der Schleimhaut-Plug

Von allen Schwangerschaftsbeschwerden, die Schleimausscheidung während der Schwangerschaft, insbesondere die Schleimstopfen ist bei weitem der gröbste. Ich habe heute meinen Stecker verloren. Es sah aus wie ein großer Klumpen von gelblich-gelbem Rotz. Es war gemein! Es war definitiv von einem kleinen Würgereflex begleitet.