13 Vorteile der Übung während der Schwangerschaft

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, während des ersten Trimesters der Schwangerschaft eine Mahlzeit zu halten, Wenn du dich in der Sekunde mit einem sich verändernden Körper beschäftigst, oder schnaufend und keuchend, nur um ins Badezimmer zu kommen, wenn du dein Fälligkeitsdatum erreichst, ist es vielleicht das letzte, was dich beschäftigt, ins Fitnessstudio zu gehen. Aber eine wachsende Zahl von Forschungsergebnissen legt nahe, dass Bewegung sowohl für Sie als auch für Ihr Baby von großem Nutzen ist. Schon ein einfacher Spaziergang um den Block oder eine Stretching-Sitzung kann zu einer verbesserten Stimmung, besserem Schlaf, leichteren Wehen und einer schnelleren Genesung führen. Also, wenn Sie etwas Motivation brauchen, um diese staubigen Turnschuhe zu schnüren, hier ist es.

Vorteile der Schwangerschaft Übung für Mütter

Für Ihr ganzes Erwachsenenleben, haben Sie wahrscheinlich bewusst, dass Ausübung - ob das bedeutet, ein Yoga Klasse, Fahrrad fahren oder laufen - kann Ihnen helfen, die Pfunde loszuwerden und Krankheiten wie Typ-2-Diabetes vorzubeugen. Während der Schwangerschaft gibt es noch mehr Gründe, sich in Bewegung zu halten - oder sich zu bewegen, auch wenn Sie in der Vergangenheit keine Trainingsroutine hatten.

Das Training während der Schwangerschaft hat sich als erwiesen:

  • Risiko von Schwangerschaftskomplikationen verringern: Frauen, die viermal pro Woche an Fitnessprogrammen teilnahmen, entwickelten in einer Studie aus dem Jahr 2012 seltener Schwangerschaftsdiabetes und weniger wahrscheinlich ungeplante Kaiserschnitte als diejenigen, die nicht trainierten.
  • Weniger Komplikationen bei der Geburt: In einer anderen Studie über Frauen in Spanien nahmen Frauen, die dreimal pro Woche trainierten, während der Schwangerschaft weniger Gewicht zu und hatten seltener makrosomische Babys (oder Babys mit einem Gewicht von mehr als etwa neun Pfund bei der Geburt). Ein schwereres Baby wiederum kann bei der Geburt zu Komplikationen für Mutter und Kind führen.
  • Geschwindigkeit nach der Geburt: Je mehr Sie Ihre Schwangerschaftsfitness verbessern, desto schneller erholen Sie sich körperlich nach der Geburt. je mehr fit sind Sie nach der Lieferung. In derselben Studie aus dem Jahr 2012 erholten sich Frauen, die trainierten, schneller nach der Geburt (auch nach Kontrolle der Entbindungsmethode) und nahmen die Hausarbeit schneller auf als diejenigen, die nicht trainierten.
  • Stimuliert Ihre Stimmung: Frauen sind anfälliger als je zuvor Depression während der Schwangerschaft, mit schätzungsweise einer in zwei von allen Frauen berichten, erhöhte Depression oder Angst, während sie erwarten. Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass Bewegung während der Schwangerschaft Depressionen reduziert und Endorphine freisetzt, die die Stimmung verbessern und gleichzeitig Stress und Ängstlichkeit verringern.
  • Blutdrucksenkung: Der Blutdruck steigt während der Schwangerschaft gelegentlich an, aber zu viel und kann eine sein Warnzeichen für Präeklampsie. Aktiv zu bleiben - in einer Studie, einfach zu Fuß zu gehen - hat den Blutdruck nicht erhöht.
  • Linderung zurück und Beckenschmerzen: Es ist kein Geheimnis, dass Ihre wachsende Babybauch zusätzlichen Druck auf Ihre untere Hälfte ausübt bei Rückenschmerzen und einem schmerzenden Becken. Trainieren kann jedoch in der Spätschwangerschaft zu weniger Schmerzen im unteren Rückenbereich und im Beckenbereich führen.
  • Kampf gegen Müdigkeit. Niedrige Müdigkeit plagt viele Frauen im ersten Trimenon, später im dritten Trimenon. Obwohl es paradox erscheint, kann es manchmal dazu führen, dass man sich schlechter fühlt, wenn man zu viel Ruhe bekommt. Auch wenn Sie sich niemals zur Erschöpfung drängen sollten, kann ein kleiner Anstoß - sagen wir, ein leichter Spaziergang oder eine pränatale Yogaklasse - einen großen Unterschied in Ihrem Energielevel ausmachen.
  • Schlaf verbessern. Während viele schwangere Frauen berichten Da es schwerer ist einzuschlafen, sagen diejenigen, die konsequent trainieren (solange es nicht in der Nähe des Schlafens ist), dass die Qualität ihres Schlafes besser ist und dass sie aufwachen und sich ausgeruhter fühlen.
  • Entlasten Verstopfung . Ein aktiver Körper fördert den aktiven Darm. Einige Frauen schwören auf einen lebhaften 30-minütigen Spaziergang, um sie regelmäßig zu halten, während andere sagen, dass sogar ein 10-minütiger Spaziergang hilft, die Dinge in Gang zu bringen.

Alle oben genannten Studien betrachten natürlich das Risiko - was bedeutet, dass das Training während der gesamten Schwangerschaft keine schnelle Genesung oder einen schmerzfreien Rücken garantiert. Aber im Allgemeinen empfehlen Gesundheitsversorger, dass das, was Sie während der Schwangerschaft ausüben können, eine großartige Möglichkeit ist, die gesündeste (und bequemste) Schwangerschaft zu haben. Empfohlenes Ergebnis

6 Ab Übungen für die Schwangerschaft

Beste Übungen für erwartende Frauen

9 Übungen zur Vermeidung während der Schwangerschaft 6 Ab Übungen für die Schwangerschaft Beste Übungen für werdende Frauen 9 Übungen zur Vermeidung während der Schwangerschaft

Vorteile der Schwangerschaft Übung für Babys

Die Die Vorteile des Gehens, Schwimmens oder Tanzens während der Schwangerschaft enden nicht damit, den eigenen Körper gesund zu halten. Während die Forschung noch läuft, beginnen kleine Studien am Menschen zu bestätigen, was in den Tierstudien gesehen wird: Bewegung ist für Ihr Baby genauso gut wie für Sie für die kommenden Jahre. Die meisten der anfänglichen Studien über die langfristigen Auswirkungen der Trainingsroutine der Mutter wurden an Ratten und Mäusen durchgeführt - aber die Ergebnisse sind auch für den Menschen vielversprechend. Einige der möglichen Vorteile einer Schwangerschaft während der Schwangerschaft für Ihr Baby:

  • Reduzierte Chancen auf Diabetes: Eine Studie ergab, dass Ratten, die Mütter zur Welt bringen, eine bessere Insulinsensitivität hatten, selbst wenn sie Erwachsene waren.
  • Boost zur Gehirngesundheit: Eine andere Studie, die schwangere Mäuse mit Bewegungsrädern untersuchte, zeigte, dass die Nachkommen aktiver Mäuse weniger anfällig für Neurodegeneration waren (die Veränderungen im Gehirn, die zur Alzheimer-Krankheit führen können).
  • Geringerer BMI: Wenn Mäuse während der Schwangerschaft trainierten, fanden Forscher heraus, dass ihre Babys weniger anfällig für Fettleibigkeit und Diabetes waren. Mehr noch, sie sahen die gleiche Wirkung, selbst wenn die Mütter eine fettreiche Diät zu sich nahmen - die negativen Auswirkungen, die eine ungesunde Ernährung allein verursacht hätte, wären ausgeschlossen.
  • Ein fitteres Herz: Eine Gruppe von Forschern betrachtet einen Menschen Babys entdeckten, dass eine regelmäßige Trainingsroutine während der Schwangerschaft dazu beitrug, die Herzfrequenz der Föten in der 36. Schwangerschaftswoche zu senken (eine gute Sache, da eine höhere Herzfrequenz ein Zeichen für fetalen Stress sein kann). Im Jahr 2014 verfolgten sie diese Studie von Babys bis zu einem Monat alt und fanden heraus, dass die Auswirkungen des Trainings der Mutter noch in der Herzfrequenz des Babys nach der Geburt gesehen werden können.

Starten Ihrer Schwangerschaft Übung Routine

Die meisten Studien über die Vorteile der Übung während der Schwangerschaft betrachten die Auswirkungen von etwa 150 Minuten aktive Zeit pro Woche. Diese Sitzungen können fünf halbstündige Sitzungen oder drei oder vier längere Sitzungen umfassen. Und die Vorteile sind inkrementell, denken die Forscher, was bedeutet, dass einige Übungen - auch wenn Sie das 150-Minuten-Ziel nicht erreichen - besser sind als gar keine. Alles, was deine Herzfrequenz erhöht und deine Muskeln anzieht, zählt - einschließlich Walking, Jogging, Yoga, Pilates, Tanz, Aerobic-Unterricht und Schwimmen.

Wenn du vorher keine Fitness-Ratte warst, mach dir keine Sorgen: Solange Du fängst langsam an, es ist sicher, jetzt anzufangen. Beginnen Sie mit fünf Minuten Aktivität pro Tag - wie ein flotter Spaziergang um den Block - und fügen Sie fünf Minuten pro Woche hinzu, bis Sie für 30 Minuten aktiv bleiben können. Befolgen Sie unbedingt die Regeln für die Sicherheit bei der Ausübung der Schwangerschaft: Vermeiden Sie Kontaktsportarten und Aktivitäten mit hohem Sturzrisiko (wie Skifahren, Reiten und Gymnastik). Und hören Sie mit dem Training auf, wenn Sie schwindelig werden oder ungewöhnlich kurzatmig sind, Kontraktionen oder verminderte fetale Bewegung verspüren oder vaginale Blutungen oder Flüssigkeit austreten.

Empfohlen
  • Schwangerschaft: BLOG: Eine schrullige Liste dessen, was man nicht essen sollte, wenn man schwanger ist

    BLOG: Eine schrullige Liste dessen, was man nicht essen sollte, wenn man schwanger ist

    Ich habe vor kurzem entdeckt, dass die Liste dessen, was nicht zu essen ist viel mehr umfangreich (und zufällig), als ich zuerst dachte. Vielleicht war meine Erinnerung seit Beginn meiner ersten Schwangerschaft etwas verblasst oder vielleicht ist die Liste in den letzten drei Jahren gewachsen. Wie auch immer, es scheint so, als ob alle paar Wochen etwas anderes auf der Liste steht.
  • Schwangerschaft: Planung Mahlzeiten während der Schwangerschaft

    Planung Mahlzeiten während der Schwangerschaft

    sinds ik erachter kwam dat ik zwanger voor de derde keer, ik kon niet wachten om het geslacht van onze baby te leren. Mijn man is een maand geleden begonnen met aftellen tot de dag van onze 20 weken durende echo. Het voorspellen van het geslacht van de baby was een favoriet gespreksonderwerp met vrienden en willekeurige mensen in de supermarkt.
  • Schwangerschaft: Die besten Übungen für schwangere Frauen

    Die besten Übungen für schwangere Frauen

    Ihr Rücken schmerzt, Ihre Knöchel sind geschwollen und Sie haben einige Probleme beim Schlafen (und wir reden nicht einmal über Blähungen und Verstopfung). Mit anderen Worten, du bist schwanger! Wenn es nur etwas gäbe, was man tun könnte, um die Schmerzen der Schwangerschaft zu minimieren. Stellt sich heraus, gibt es: Übung.
  • Schwangerschaft: Schnur Prolaps während der Schwangerschaft

    Schnur Prolaps während der Schwangerschaft

    Was es ist: A Vorfall des Nabelschnurgewebes tritt auf, wenn die Nabelschnur (die Lebenslinie des Babys) durch den Gebärmutterhals und in den Geburtskanal gleitet, bevor das Baby während der Wehen tut. Wie häufig ist es? Glücklicherweise ist ein Kabelprolaps nicht so häufig, er tritt bei einer von 300 Geburten auf.
  • Schwangerschaft: BLOG: Meine 7 Geheimnisse, natürliche Geburt durchzustehen

    BLOG: Meine 7 Geheimnisse, natürliche Geburt durchzustehen

    Sie haben so geschwollene Füße, dass Sie sich wie Clownsschuhe anstatt normaler Schuhe fühlen. Ja, das ist ein häufiges Symptom in Trimester 2 und 3. Versuchen Sie diesen Trick für die Linderung von Ödemen in der Schwangerschaft. Weiter: Erfahren Sie mehr über die Ursachen (und Heilmittel) für Ödeme in der Schwangerschaft Trinken Sie genug Wasser?
  • Schwangerschaft: 8 Dinge, die ich in meiner Krankenhaustasche eingepackt habe, die ich wirklich zu Hause hätte lassen sollen

    8 Dinge, die ich in meiner Krankenhaustasche eingepackt habe, die ich wirklich zu Hause hätte lassen sollen

    Als ich mich auf mein erstes Baby vorbereitete, lag mein Angstlevel irgendwo zwischen einem Hochschüler am Vorabend der Einnahme der SATs und eines Hundes während 4. Juli Feuerwerk. In der Tat, als ich in die Wehen ging, war ich in solch einer tiefen Verneinung, dass ich darauf bestand, dass meine frühen Kontraktionen ein Bauchweh waren, verursacht durch einen schlechten Caesar-Salat.
  • Schwangerschaft: Diese Hebamme lieferte ein Baby in der Mitte ihres Haares Verabredung

    Diese Hebamme lieferte ein Baby in der Mitte ihres Haares Verabredung

    Krankenschwester und Hebamme Carrie Hall war in der Mitte von Als sie "den Anruf" bekam, wurden ihre Haare hervorgehoben - einer ihrer Kunden war bereit zu liefern. Also machte sie sich auf den Weg ins Krankenhaus (es war in der Nähe), wo sie genau rechtzeitig ankam, um das Baby ihres Klienten zu befreien.
  • Schwangerschaft: Ist dieser Baby-Name-Trend die Welt erobernd?

    Ist dieser Baby-Name-Trend die Welt erobernd?

    Wenn Sie Ihrer kleinen Tochter einen einzigartigen Namen geben wollen, dann egal, wo sie lebt, wenn sie älter ist, dann solltest du vielleicht Sophia (oder Sofia) aus dem Weg gehen, der jetzt der beliebteste Name der Welt ist, laut neuen Statistiken. Es ist der Name der Top-Girls in neun Länder, von Chile über die Slowakei bis nach Italien, und unter den Top 3 für 11 weitere, einschließlich der USA, wo es hinter Emma und Olivia auf Platz drei liegt.
  • Schwangerschaft: BLOG: Schleimausfluss während der Schwangerschaft - Ewwww, Der Schleimhaut-Plug

    BLOG: Schleimausfluss während der Schwangerschaft - Ewwww, Der Schleimhaut-Plug

    Von allen Schwangerschaftsbeschwerden, die Schleimausscheidung während der Schwangerschaft, insbesondere die Schleimstopfen ist bei weitem der gröbste. Ich habe heute meinen Stecker verloren. Es sah aus wie ein großer Klumpen von gelblich-gelbem Rotz. Es war gemein! Es war definitiv von einem kleinen Würgereflex begleitet.

Tipp Der Redaktion

Medela startet Recycling-Programm zur Unterstützung von NICU-Müttern

Medela, einer der führenden Hersteller von Brustpumpen und Stillbedarf, vor kurzem kündigte die Markteinführung von Medela Recycles an, einem Programm zum Recyceln von Pumpen für den persönlichen Bedarf, mit dem Mütter, die mit dem Stillen fertig sind, die Möglichkeit haben, diese zu bezahlen und ihre Pumpen wiederzuverwenden, um die Stillarbeit einer anderen Mutter positiv zu beeinflussen.