10 ÜBerlebenstipps für meine introvertierten Mamas

Ich war schon immer introvertiert, noch bevor ich seine Definition kannte: Introvertiert tanken Sie neue Energie, indem Sie allein sind, und extrovertiert, indem Sie sich in der Nähe von Menschen aufhalten. Als ich aufwuchs, war ich oft allein mit meinem Kopf in einem Buch begraben. Ich mochte den Trost in meinem Schlafzimmer oder einen ruhigen Nachmittag unter einem Ahornbaum. Ich liebe Menschen, aber zu viel Zeit in einem sozialen Umfeld fühlt sich völlig leer an. Ein schneller Schritt zurück ist alles, was ich brauche, um wieder aufzuladen und mich wieder einer Menge anzuschließen.

Aber was passiert, wenn du eine introvertierte Mama bist? Kinder verstehen den Wunsch einer introvertierten Mutter nach etwas alleineem Zeit nicht. In der Tat, wenn du "allein" eine Mutter wirst, hört die Zeit auf zu existieren, egal ob du introvertiert bist oder nicht. Die Bedürfnisse Ihrer Kinder übertreffen bei weitem Ihre eigenen, und Kinder brauchen eine Menge Eins-zu-Eins-Aufmerksamkeit.

Als neue Mutter verstand ich nicht, warum ich mich so ausgelaugt fühlte von den kleinen Menschen, die ich am meisten liebte . Wenn ich damals mehr davon gewusst hätte, introvertiert zu sein, hätte ich mir vielleicht ein bisschen mehr Spielraum gelassen. Ich hätte ein paar mehr Solo-Trips nach Target geplant. Ich hätte mich weniger schuldig gefühlt, als ich mich mit einer Cola und einer Tüte Chips im Schrank versteckt hatte.

Wenn meine Kinder zu Hause sind, sind sie normalerweise bei mir. An meiner Seite. Auf meinem Schoß. Kuschelte sich über meine Schulter. Mit meinen Haaren spielen. In meinem Bett schlafen. Es gibt keinen Platz in meinem Haus. Und sie reden immer. Manchmal alle gleichzeitig. Es kann so überwältigend sein. In diesen Momenten will ich nur nach Bali rennen. Glücklicherweise habe ich bessere Wege gefunden, um mit meinen introvertierten Wegen fertig zu werden, als komplett vom Netz zu gehen. Wenn Sie eine introvertierte Mutter sind, hoffe ich, dass diese Vorschläge Ihnen genauso helfen, wie sie mir geholfen haben.

  1. Ich versuche, die Zeit am Tag für mich selbst zu gestalten. Es hilft mir, aufzustehen, bevor das Chaos am frühen Morgen beginnt und Ruhe und Frieden genießt.
  2. Ich bewache meinen sozialen Kalender. Wir alle brauchen Zeit mit unseren Freunden, aber wenn das meinen Kindern etwas kostet, ist es das nicht wert. Das kann bedeuten, dass ein Kaffeetermin verschoben wird, und das ist in Ordnung.
  3. Ich mache Besorgungen, wenn ich kann. In den Supermarkt zu gehen kann sich wie ein Mini-Urlaub fühlen, besonders wenn es um Starbucks geht.
  4. Stille Zeit in meinem Haus wird immer erzwungen. Keine Ausnahmen von der Regel, spielt keine Rolle, wenn Sie vier oder zweiunddreißig sind. Eine Mittagspause ist gut für alle.
  5. Ich versuche ja zu sagen, wenn ein Freund mir anbietet, meine Kinder von mir wegzunehmen, damit ich mich stehlen kann. Ich komme gerne mit einer erfrischten Perspektive nach Hause.
  6. Mein Schlafzimmer ist mein Rückzugsort. Wenn die Tür geschlossen ist, ist das ein Zeichen, dass Mama ein paar Augenblicke braucht. Es ist auch ein friedlicher Ort in der Nacht, um sich aufzuladen.
  7. Ich versuche, mich mit jedem meiner Kinder zu verbinden. Es ist einfacher, sich auf ein Kind als drei gleichzeitig zu konzentrieren. Außerdem lieben sie allein die Zeit mit Mom.
  8. Es hilft immer ehrlich zu kommunizieren, wie ich mich zu meinem Mann fühle. Ist das nicht 101 der Ehe? Wenn ich Zeit brauche, um auszuströmen, sage ich es ihm. Außerdem ist es in Ordnung, mit deinen Kindern ehrlich zu sein: " Mama braucht nur ein paar Momente für sich selbst. Sobald ich fertig bin, trinke ich einen Kaffee. " Natürlich würde das nicht funktionieren ein Baby, aber ältere Kinder können es verstehen. So fühlen meine Kinder nicht, dass "sie" eine Last sind. Mama braucht nur etwas Zeit für sich selbst, so wie wir alle selbst Zeit brauchen. Grenzen sind gesund.
  9. Ich schreibe. Ich kann mich freier durch Worte ausdrücken. Es ist eine Freisetzung und eine Art, die ich wieder aktiviere. Alle meine Kinder haben Briefe an sie geschrieben und für zukünftige Lektüre gespeichert.
  10. Wenn alles andere fehlschlägt, wähle ich einfach einen tiefen Atemzug und umarme es. Manchmal kann ich nicht entkommen. An manchen Tagen finde ich mich immer noch mit einer Tüte Chips und Cola im Schrank. Aber das ist in Ordnung, denn morgen ist immer ein neuer Tag.

Cari Dugan ist Lifestyle-Fotograf und Schriftsteller in Minneapolis, Minnesota. In ihrem Blog schreibt sie offen über den Alltag und die Erfahrungen, Ehefrau und Mutter zu seinDugans in Cahoots. Ihr Mann, drei Kinder und ein Schokoladenlabor machen das Leben zu dem, was es ist - ein schönes Durcheinander. Sie können sich auch mit ihr auf Facebook und Instagram verbinden.

Empfohlen
  • Familie: Halle Berry sagt, dass Mütter

    Halle Berry sagt, dass Mütter "zu Multitasking" gebaut wurden

    Halle Berry trägt eine Menge Hüte, wie alle Mütter tun, aber sie vor kurzem erzählte People Magazin, dass Mütter zu Multitasking gebaut werden. "Ich weiß, ich bin nicht allein. Frauen haben das für immer getan. Wir sind zu Multitasking gebaut. Wenn Sie denken:" Wie kann ich nicht schlafen "Wir machen nur so.
  • Familie: JVM4

    JVM4

    Ob Sie in einem Café arbeiten oder Sie der CEO eines großen Unternehmens sind, Es ist fast unmöglich, ein gewisses Maß an Stress am Arbeitsplatz zu vermeiden. In der Tat ist Stress in fast jeder Facette des Tages einer Person grassiert. Obwohl ich nicht mehr außerhalb des Hauses arbeite, kann ich mich immer noch an den Stress und die Verschlimmerung erinnern, die mich manchmal in der öffentlichen Arbeitsumgebung heimsuchten.
  • Familie: MOM CRUSH: Cheryl in New York

    MOM CRUSH: Cheryl in New York

    Name: Cheryl S. Alter: 35 Heimatstadt: New York, New York Beruf: Systemanalytiker Mutter zu: Emma, ​​2 Was dich am meisten überrascht hat über die Mutterschaft? Am Anfang war ich schockiert darüber, wie viel von mir ich geben musste. Ich gab meinen Schlaf, meinen Körper, meine Zeit - alles für diese kleine Person.
  • Familie: Was man über die neuesten VTech Lights & Lullabies wissen sollte Reise Mobilruf

    Was man über die neuesten VTech Lights & Lullabies wissen sollte Reise Mobilruf

    VTech, ein China-basierter globaler Anbieter von elektronischen Lernprodukten (auch als der weltweit größte Hersteller von schnurlosen Telefonen), erinnert an etwa 37.000 Handys in den USA und 4.800 in Kanada. Nach Angaben der Consumer Products Safety Commission (CPSC) stellte das Unternehmen fest, dass die Klemme, mit der das Mobiltelefon an der Krippenschiene befestigt ist, brechen kann, wodurch das Mobiltelefon umfällt und eine Verletzungsgefahr für ein Baby in der Krippe darstellt.
  • Familie: Trader Joe's ruft Salate und Wraps wegen E Coli Outbreak zurück

    Trader Joe's ruft Salate und Wraps wegen E Coli Outbreak zurück

    Achtung, Mütter, die wie Trader Joes so besessen sind wie ich! Die Firma erinnert an mehrere vorgefertigte Salate aufgrund der Möglichkeit einer E. coli-Kontamination. Laut der Los Angeles Times wurden 26 Menschen in drei Staaten nach dem Verzehr von Salaten und E. coli erkrankt Sandwich-Verpackungen, die in der beliebten Lebensmittelkette verkauft werden.
  • Familie: Mama wird Halle Berry heiratet Olivier Martinez

    Mama wird Halle Berry heiratet Olivier Martinez

    Eine erwartungsvolle Halle Berry heiratete den Vater ihres bald geborenen Sohnes , Schauspieler Olivier Martinez, in einer französischen Zeremonie am vergangenen Wochenende. Für zwei Hollywood-Stars war die Zeremonie ausgesprochen zurückhaltend, wie von der People -Magazine berichtet wurde. Berry und Martinez sagten zweimal "Ich tue" zuerst in einer standesamtlichen Zeremonie und dann in einer zweiten religiösen Zeremonie.
  • Familie: Studie: Mädchen so jung wie sechs wollen sexy sein

    Studie: Mädchen so jung wie sechs wollen sexy sein

    Eine neue Studie fand heraus, dass viele Mädchen so jung wie sechs Jahre alt sein wollen sexy sein, um beliebt zu sein. Die Studie, die im Mittleren Westen durchgeführt wurde, zeigte den Grundschulmädchen sexy und nicht-sexy Puppen und kam zu dem Schluss, dass die befragten Kinder Sexualität als wünschenswert ansahen.
  • Familie: Muttermilch pumpt Mutti verklagt Unternehmen wegen Belästigung und unhygienischen Bedingungen

    Muttermilch pumpt Mutti verklagt Unternehmen wegen Belästigung und unhygienischen Bedingungen

    Eine Muttermilchpumpe sagt, dass sie gezwungen war, ihre Muttermilch bei der Arbeit unter Unmögliches zu pumpen Bedingungen. Jetzt verklagt sie ihre Firma nach einer Bestimmung des Affordable Care Act (ACA), die Frauen schützt, die während der Arbeit pumpen müssen. In ihren kühnsten Träumen hätte sich die 31-jährige Fabrikarbeiterin Bobbi Bockoras nie vorstellen können, das Poster zu sein das Recht einer Frau, die Muttermilch am Arbeitsplatz zu pumpen.
  • Familie: Das Foto von meinem unordentlichen Leben Ich bin stolz darauf, es zu teilen

    Das Foto von meinem unordentlichen Leben Ich bin stolz darauf, es zu teilen

    Wir waren alle dort. Wir haben die Status-Updates, die Tweets, die Instagrams mit makellosen weißen Sofas, aufgeräumten Theken und tadellos gekleideten Kindern überflutet. Wir sind alle in diese Momente eingeweiht worden, haben uns in unserem Haus umgesehen, vielleicht in dem T-Shirt, das heute Morgen mit Haferflocken belegt ist, und haben sich gefragt: "Was zum Teufel?

Tipp Der Redaktion

Atembehandlungen für Baby Keuchen

Meine Enkelin und ihre Familie sind Experten für Säugling Keuchen - aber nicht von der Wahl . Sweet Thing in ihren kurzen 8 Monaten hatte RSV, Lungenentzündung (wir denken) und derzeit Bronchitis (denken wir), die alle Säugling Keuchen beinhalten. In ihrem Fall beinhaltet es auch Atembehandlungen. Als die Kinder mir erzählten, dass sie Atembehandlungen an einem 6 Monate alten Kind machten, musste ich zugeben, dass ich komplett verwirrt war.