10 Erstaunliche Wahrheiten über Neugeborene

Herzlichen Glückwunsch! Du hast gerade etwas Unglaubliches getan - nachdem dir ein wunderschönes Baby geboren wurde - und du hast dich auf diese lebensverändernde Reise namens Mutterschaft begeben. Es ist so eine emotionale, entscheidende Zeit. Sie fühlen sich wahrscheinlich erschöpft, begeistert, aufgeregt, überwältigt und weinerlich, manchmal in schneller Folge. Mach dir keine Sorgen oder sei hart zu dir selbst. Es ist alles ganz normal.

Es ist nicht lange her, dass ich in deinen Schuhen war, also denke ich, dass ich eine ziemlich gute Vorstellung davon habe, was du durchmachst. Und um ehrlich zu sein, gibt es einige Dinge, von denen ich wünschte, ich hätte sie gewusst, bevor ich die Mutter eines neuen Babys geworden bin, nämlich diese 10 erstaunlichen Dinge über das Neugeborene, die du aus dem Schlafmangel von diese frühen Wochen ...

1. Du wirst wahrscheinlich direkt nach der Geburt glücklich sein. Nach der körperlichen Leistung, die Arbeit und Geburt ist, bist du wahrscheinlich müde, aber ekstatisch . Es gibt diese selige Honeymoon-Phase nach der Geburt, die viele Mütter (und Väter) von Neugeborenen sofort erleben. Wenn Sie das Baby in einem Krankenhaus oder Geburtshaus haben, werden Sie von einem Team von Praktizierenden betreut und Ihre Familie ist normalerweise die meiste Zeit bei Ihnen. Du hast in diesen ersten Tagen Hilfe und Unterstützung um dich herum.

Sobald du Baby nach Hause bringst, wirst du immer noch aufgeregt und glücklich sein, aber die Realität setzt schnell ein, also bist du vielleicht auch nervös, überwältigt und sogar verängstigt Jetzt, wo du "alleine" bist. Nur wissen, dass Sie es tun können, und jede andere neue Mutter kann sich genau auf das beziehen, was Sie fühlen. Es wird mit der Zeit vergehen und dein Selbstvertrauen wächst. Versprechen.

2. Wenn du dich um ein Neugeborenes kümmerst, merkst du, wie viel du dazu in der Lage bist. Aufstehen, um ein Neugeborenes alle paar Stunden über Nacht zu füttern, Babyschreie zu entschlüsseln und zu beruhigen und rund um die Uhr auf ein kleines, hilfloses Wesen aufzupassen ist hart und entwässernd, so lohnend wie es auch ist. Es ist eine Menge zu verwalten, weil dieses schöne neue Baby vollständig von Ihnen abhängig ist. Aber trotz des Gefühls, dass du manchmal in deinem Kopf bist oder du kannst keinen Tag mehr mit so wenig Schlaf verbringen, erinnere dich daran, dass du damit klarkommst. Du machst das wirklich sehr gut, auch wenn du denkst, dass du es nicht bist. Und wenn Sie einmal gesehen haben, wie viel Sie tun können, haben Sie wieder Vertrauen in sich selbst.

3. Dieses erste Lächeln lässt dein Herz platzen. Obwohl es für die meisten Babys nicht sofort passiert, kommt dieses magische erste Lächeln früh, normalerweise in den ersten ein bis zwei Monaten deines neugeborenen Lebens. Und wenn ich magisch sage, meine ich magisch. Es gibt so viele schöne Momente und Meilensteine, die du mit deinem Baby durchmachst, aber das erste Mal, dass dein Kleines dich anlächelt, wird einer der besonderen sein . Also weißt du, dass du dich auf sehr, sehr bald freuen kannst.

4. Egal, ob Sie stillen oder die Flasche füttern oder beides, Sie werden die Erfahrung lieben. Obwohl das Stillen besonders schwierig für einige Mütter und Neugeborene sein kann, werden Sie es rechtzeitig schaffen. Und ganz gleich, ob Sie ausschließlich stillen, die Formel füttern oder die beiden kombinieren, diese Sitzungen werden zu Ihren Lieblingszeiten mit Ihrem Baby. Es gibt nichts Besseres, als dieses winzige Bündel in deinen Armen zu halten und ihr die Milch zu geben, die ihr hilft, zu wachsen und zu gedeihen. Die Art, wie sie während des Fütterns in deine Augen schaut oder friedlich schläft, während sie isst, wird dein Herz mit Freude erfüllen. Sie verbinden sich mit Ihrem Baby auf eine Weise, die Sie sich nicht vorstellen konnten.

5. Babys können dir mit verschiedenen Arten von Schreien sagen, was sie wollen - und du wirst sie rechtzeitig entschlüsseln können. Am Anfang kann es stressig und sogar ärgerlich sein, dein Baby weinen zu hören. Schließlich bist du seine Mami und du solltest in der Lage sein, dass er sich besser fühlt, beschütze ihn und finde heraus, was los ist. Und all seine Schreie mögen dir zuerst gleich klingen, was das Wissen darüber, was zu tun ist, noch verwirrender macht. Aber wenn du dir die verschiedenen Arten von Babyschreien ansiehst, was sie bedeuten und wie du reagieren sollst, und dein Baby ein bisschen besser kennen lernst, wirst du bald ein Profi darin sein, seine Schreie zu übersetzen und ihn zu beruhigen.

6. Ihr Neugeborenes wird durch eine Periode gehen, in der sie von ihrer Faust besessen ist, also haben Sie die Kamera bereit. Neugeborene machen alle möglichen liebenswerten Dinge, aber dies ist wohl einer der süßesten (und lustigsten). Ich erinnere mich an den Tag, als meine neugeborene Tochter ihre klitzekleine Faust entdeckte. Sie war ungefähr zwei Monate alt und sie hob ihren kleinen Arm in die Luft über ihren Kopf, die Faust ballte sich und starrte ihn einige Minuten lang liebevoll an. Mein Sohn hat dasselbe im selben Alter gemacht. Noch etwas, auf das Sie sich freuen können!

7. So schwer wie Schlafentzug sein kann, kann nächtliche Fütterungen wunderbar sein. Schau, ich werde es nicht für dich beschönigen. Es ist nicht einfach, alle zwei bis vier Stunden (oder länger) eine Nacht mit einem weinenden Baby aufzustehen, was vor allem am Anfang, wenn die Fütterungen häufiger und alles so neu sind, ihren Tribut fordert. Aber da ist eine helle Seite. Diese nächtlichen Fütterungen können für Sie und Ihr Baby schöne "gemeinsame" Zeiten sein, wenn nur Sie beide kuscheln und der Rest des Hauses ruhig ist. Sie werden nicht ewig dauern, also, obwohl sie dich ermüden, schätze sie!

8. Die ersten Geräusche deines Babys könnten dich überraschen, aber sie bringen dich zum Schmelzen, egal was passiert. Das erste Baby deines Babys klingt köstlich, perfekte Baby-Coos und sein erstes Wort für "Mama" oder "Dada"? Ja, ich auch. Und während "Dada" schließlich (gefolgt von "Mama") in beiden meiner Babys herauskam, waren einige ihrer allerersten Töne tatsächlich kleine Growls. Aufsehenerregend? Ja. Aber auch urkomisch niedlich. Was immer zuerst aus dem Mund deines Kleinen kommt, geh mit ihm. Es ist wahrscheinlich ein Sound, der all sein (und dein) eigenes ist.

9. Neugeborene schlafen viel - und es kann ernsthaft das beste Ding überhaupt sein. Apropos Schlaf (oder Mangel davon), mit der ganzen Zeit, die sie in der Nacht verbringen, machen Neugeborene es während des Tages durch das Nickerchen wieder gut. Viel. Das bedeutet, dass Sie den Ratschlag beherzigen sollten, während des Mutterschaftsurlaubs "zu schlafen, wenn Ihr Baby schläft", wenn Sie berufstätig sind oder allgemein, wenn Sie zu Hause bleiben können. Das tägliche Schlummern bedeutet auch, dass man Neugeborene praktisch überall mitnehmen kann und sie werden wahrscheinlich in diesen frühen Monaten durchschlafen (es sei denn, sie haben Hunger oder brauchen einen Windelwechsel). Wenn sie nach den ersten paar Wochen zu Hause mit Baby immer noch tagsüber viel mehr schläft und nachts viel mehr schläft, könnten Sie versuchen, ihre Nickerchen tagsüber auf drei oder vier Stunden zu begrenzen. Aber die Chancen stehen gut, dass sie rechtzeitig zu diesem Punkt kommt.

10. Dein Neugeborenes mag nicht wie das Baby deiner Träume aussehen oder sich verhalten (besonders auf den ersten Blick), aber die Liebe, die du für ihn empfindest, wird nichts sein, was du je gekannt hast. Sei darauf vorbereitet, dass dein Baby runzlig, fleckig wird oder schuppige Haut; halbgeschlossene, ausgebeulte oder glasige Augen; und seltsam geformten Köpfen, um einige der kennzeichnenden körperlichen Eigenschaften der nagelneuen Babys zu nennen. Es ist alles völlig normal, und nachdem der anfängliche Schock nachlässt, dass dein Baby nicht gerade dieser cherubische Ball der Niedlichkeit ist, den du dir jetzt bildest, wirst du immer noch eine ungeheure Liebe für ihn empfinden, im Gegensatz zu der Liebe, die du für irgendjemand anderen hast (außer einem anderen) Kind) in deinem Leben. Dasselbe gilt für seine Art zu handeln. Er wird nicht viel mehr tun, als zu essen, zu schlafen, zu weinen und in diesem frühen Stadium auf die Toilette zu gehen, aber Sie werden immer noch überwältigt sein, wie sehr Sie ihn anbeten und wie sehr Sie ihn beschützen. Mit der Zeit wird er mehr von dem Baby werden, das du dir vorstellst (natürlich mit einigen Überraschungen!). Sei einfach geduldig und umarme das Neugeborene, während du dabei bist. Es wird vorbeifliegen!

VERWANDTE GESCHICHTEN

EIN ANDERER BRIEF VON EINER MUTTER ZU IHNEN

11 Dinge, von denen ich wünschte, dass mir jemand vor der Geburt gesagt hätte

WAS GEHT'S MIT MEINEM BABY?

Dein Baby Entwicklung Woche für Woche

KANN NICHT AUCH SCHLAFEN, WENN IHR BABY KANN?

7 Anzeichen, dass Sie an "Momsomnia" leiden

Empfohlen
  • Erstes Jahr: Die überraschende Quelle der meisten Keuchhusteninfektionen bei Kleinkindern

    Die überraschende Quelle der meisten Keuchhusteninfektionen bei Kleinkindern

    Zusammenfassung: Eine neue Studie hat festgestellt, dass Geschwister noch wahrscheinlicher als Mama sind oder Vater, die gefährlichen Pertussis-Bakterien (Keuchhusten) an Säuglinge weiterzugeben - umso wichtiger ist es, dass jeder in Ihrer Familie gegen die schwere Infektion geimpft wird. Sie haben wahrscheinlich schon gehört, wie wichtig es für Sie ist geimpft gegen Pertussis (Keuchhusten), um nicht nur Sie, sondern auch Ihr Neugeborenes zu schützen.
  • Erstes Jahr: 5 Dinge, die Sie niemals einem Elternteil sagen sollten, der

    5 Dinge, die Sie niemals einem Elternteil sagen sollten, der

    Megan Terry ist eine vielbeschäftigte Mutter von dreien - durch Geburt und Adoption. Sie schreibt in ihrem Blog Millions of Miles über die schönen und geradezu kränkenden Teile der Elternschaft. Sie ist auch auf Facebook und Twitter ... viel. Es gibt ungefähr so ​​viele Möglichkeiten, eine Familie zu gründen, wie es Versionen der echten Hausfrauen gibt.
  • Erstes Jahr: Free Baby Furniture - Bettler können keine Wähler sein. Sort Of

    Free Baby Furniture - Bettler können keine Wähler sein. Sort Of

    Wenn es um freie Babymöbel geht, glaube ich nicht wirklich, dass ich habe ein Recht, sich über die Sachen zu beschweren, die die Leute mir gegeben haben. Es ist nicht zu leugnen, dass Babymöbel teuer sind, also wenn es eine Möglichkeit gibt, Geld zu sparen, indem ich kostenlose Babymöbel akzeptiere, werde ich darauf springen.
  • Erstes Jahr: Beste Babybetten für Ihre Kleine

    Beste Babybetten für Ihre Kleine

    Mit all den Babybetten draußen, neue Mütter (und "Rückkehr") Mütter, auch) haben eine Fülle von Entscheidungen in Bezug auf Stil und Funktion. Es gibt jetzt Krippen, die zu jedem Dekor passen, ob Sie ein traditionelles Kinderzimmer Aussehen oder etwas moderneres wollen. Es ist eine große Entscheidung, wie Ihr kostbares Baby (hoffentlich) viele friedliche Stunden verbringen wird, die süß in der Krippe schlummern, die Sie wählen!
  • Erstes Jahr: Americord Giveaway Party Offizielle Regeln Juni 2017

    Americord Giveaway Party Offizielle Regeln Juni 2017

    Offizielle Regeln "Americord Giveaway Party" KEIN EINKAUF ZUR EINGABE ODER GEWINN. EIN KAUF VERBESSERT NICHT IHRE CHANCEN DES GEWINNS. Teilnahmeberechtigung: Die Americord-Werbegeschenk-Party (das "Werbegeschenk") steht legalen Einwohnern der USA im Alter von 18 Jahren und älter offen, die vollwertige Mitglieder sind von WhatToExpect.
  • Erstes Jahr: Windelausschlag. Das feste Essen, das es getan hat.

    Windelausschlag. Das feste Essen, das es getan hat.

    Bis zu den letzten Wochen mit Peyton hatten wir wirklich Glück gehabt die Abteilung für Windeldermatitis. Entweder hat das Kind einen Penner Stahl, oder alles, was wir in ihren kleinen Körper getan haben, stimmte ihr gut zu. Hallellujah. Ich ärgerte mich fast darüber, dass meine Tochter in den sechs Monaten ihres kleinen Lebens noch nie so viel gesehen hatte wie eine Stelle in ihrer (Stoff-) Windel.
  • Erstes Jahr: Infant Travel System Bewertungen - Auswahl einer Marke

    Infant Travel System Bewertungen - Auswahl einer Marke

    Weil mein Mann zur Arbeit reist, nehme ich den Großteil der Forschung Babyausrüstung (Kinderwagen, Kinderbetten, etc.). Er wird meine Plektren überprüfen, bevor wir sie kaufen oder in unsere Registrierung aufnehmen, aber ihn eng in den Prozess einzubeziehen wäre schwierig, weil er nur an Wochenenden zu Hause ist.
  • Erstes Jahr: Ihr 6 Monate altes Baby: Sechsmonatige Meilensteine ​​

    Ihr 6 Monate altes Baby: Sechsmonatige Meilensteine ​​

    Es ist Halbzeit durch das erste Jahr Ihres Babys (Wow, schon?), Und Ihr kleines man kann alleine sitzen, feste Nahrung essen und möglicherweise sogar ihren ersten winzigen Zahn tragen. Sie wird härter arbeiten als je zuvor, um mit Ihnen zu kommunizieren - und sie wird Ihre Aufmerksamkeit auf sich lenken (also legen Sie Ihr Handy hin und beginnen Sie, Ihr Baby zu gebären).
  • Erstes Jahr: Babys verrückter Kinderkranker schickt mich zu

    Babys verrückter Kinderkranker schickt mich zu "Dr. Google"

    schonmal von einem Eruptionshämatom gehört? Ich auch nicht bis Vor zwei Wochen, als das Zahnen meines Babys einen schwärzlich-bläulich geschwollenen Fleck auf seinem Zahnfleisch hervorrief. Ich keuchte bei dem Anblick und fragte mich, ob da ein schwarzer Zahn ausbrechen würde, denn genau so sah die seltsame Stelle aus.

Tipp Der Redaktion

Erstes Foto von Megan Fox 'Sohn Noah wird aufgedeckt

Megan Fox liebt es, eine Mami zu sein, aber sie hat Fotos von ihrem Sohn aufbewahrt, Noah, für sich. In der Tat konnten sie und Brian Austin Green die Geburt ihres Fünfmonatigen für mehrere Tage geheim halten, etwas, das in Hollywood unbekannt ist! Das Paar schreibt Reese Witherspoon zu, dass sie geholfen habe, ihr Geheimnis geheim zu halten, weil sie ungefähr gleichzeitig ihren Sohn zur Welt gebracht habe; Die Paparazzi schienen sich dann mehr auf Witherspoon konzentriert zu haben, aber in