1 In 3 Kinder mit Autismus haben auch ADHS

Zusammenfassung: Ungefähr ein Drittel der Kinder mit Autismus haben auch Symptome von Aufmerksamkeitsdefizit Hyperaktivität (ADHS), nach einer neuen Studie. Ein besseres Verständnis darüber, wie diese beiden Zustände zusammenhängen, kann helfen, die Ergebnisse für Kinder mit den Störungen zu verbessern.

Es liegt nahe, dass etwas, das das Gehirn beeinflusst, das eine Entwicklungsstörung verursacht, auch eine zweite Entwicklungsbedingung verursachen kann - und genau das a neue Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift Autismus , gefunden. Laut den Ergebnissen zeigen fast 30 Prozent der Kinder mit Autismus auch Anzeichen von ADHS. Das ist eine viel höhere Rate als in der allgemeinen Bevölkerung, führende Experten schlagen vor, dass die zwei Störungen eine genetische Überschneidung haben können.

Frühere Studien vorgeschlagen, dass Autismus und ADHS möglicherweise verbunden sind, aber diese Studien sahen bei Kindern mit einer der diagnostiziert die Bedingungen. Forscher am Zentrum für Autismus und verwandte Störungen am Kennedy Krieger Institut in Baltimore, Maryland, wollten sich Kinder ansehen, bevor sie eine Diagnose von Autismus oder ADHS erhielten, so dass es keine Selektionsbias wie in den vorherigen Studien gab. Sie folgten 162 Kindern von der Geburt bis zum achten Lebensjahr. Von den 63 Kindern, bei denen später Autismus diagnostiziert wurde (zwischen vier und acht Jahren), zeigten 18 von ihnen (fast 30 Prozent) ebenfalls Anzeichen von ADHS. Interessanterweise waren alle Kinder, die beide Störungen hatten, Jungen (Jungen haben höhere Autismusraten und ADHS im Allgemeinen).

Die Kinder, die sowohl Autismus als auch ADHS hatten, hatten signifikant größere Schwierigkeiten in der Schule und im Umgang mit anderen Kindern als diejenigen mit nur Autismus. Diejenigen mit beiden Störungen zeigten auch stärkere Autismus-Symptome (wie sich wiederholendes Verhalten).

Was können Ärzte aus den Ergebnissen dieser Studie lernen? Es könnte sein, dass autistische Kinder, die keine Fortschritte bei der Behandlung von Autismus machen, davon profitieren könnten, für ADHS behandelt zu werden, sagen Forscher. Das liegt daran, dass ein Kind mit Autismus, das Schwierigkeiten mit Aufmerksamkeit oder Hyperaktivität hat, Verhaltensinterventionen (oder sogar Medikamente) benötigt, die bei Konzentration und Aufmerksamkeit helfen, bevor die anderen Behandlungsformen von Vorteil sein können.

Wenn Sie diese Aufmerksamkeit oder Hyperaktivität bemerken Probleme beeinträchtigen die Fähigkeit Ihres Kindes, Fortschritte zu machen, sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt. Die richtige Diagnose und Behandlung könnte den Unterschied ausmachen.

Bildnachweis: Flickr

Empfohlen
  • Kleinkind: Fast-Vorschüler Aktivitäten: 8 Möglichkeiten, Spaß mit Ihrem Kleinkind zu haben

    Fast-Vorschüler Aktivitäten: 8 Möglichkeiten, Spaß mit Ihrem Kleinkind zu haben

    Der Versuch, mit einem fast drei Kleinkind Schritt zu halten, ist wie ein Marathonlauf im Sprinter Tempo. Sie bewegt sich schnell und wild durch die Welt, ständig auf der Suche nach neuen Dingen, die es zu erkunden gilt. In diesem Alter ist sie bereit für neue Spielsachen, Spiele und Aktivitäten, vorzugsweise solche, die sie dazu inspirieren, jeden Tag weiter zu lernen.
  • Kleinkind: Verantwortung für Kleinkinder

    Verantwortung für Kleinkinder

    Was Mama nicht davon träumt, ein verantwortungsvolles Kind zu erziehen Aufgaben fröhlich und erinnert sich, um sie zu tun, ohne zu nörgeln. Wird Ihr Kind dieser Vision gerecht werden? Wahrscheinlich nicht (zumindest müssen Sie hin und wieder mal nageln!). Aber das bedeutet nicht, dass Sie Ihrem Kind nicht einige Haushaltsaufgaben geben können, die es jetzt zu bewältigen gilt.
  • Kleinkind: Kindergärten Einführung

    Kindergärten Einführung "Zielgerichtetes Spielen" in den Lehrplan

    Ein Schulbezirk außerhalb von Baltimore integriert wieder etwas, worüber Sie überrascht sein könnten Lernen Sie jemals seinen Lehrplan verlassen: spielen. Es ist ein Teil des Trends in den Schulen im ganzen Land, die beginnen, "zweckmäßiges Spiel" zu betonen. um den Kleinen die Erfahrungen zu geben, die sie brauchen, um zu wachsen und zu lernen.
  • Kleinkind: Wie man die Verbreitung der Grippe stoppt

    Wie man die Verbreitung der Grippe stoppt

    Wenn Ihr Kind krank wird, leiden Sie auch (oft mehr als Ihr Kind!) . Es gibt die Sorge um diese ersten Symptome (Sorgen, die nach den Stunden der Ärzte sicher einen Höhepunkt erreichen), die Unentschlossenheit darüber, ob man den Kinderarzt mitten in der Nacht anruft oder nicht (wie um 2 Uhr morgens, wenn das Fieber steigt) und die Hilflosigkeit, die du fühlst, wenn du deinen Kleinen im Schmerz siehst.
  • Kleinkind: Meine Top zwei Tipps für Kleinkinder zu essen gut

    Meine Top zwei Tipps für Kleinkinder zu essen gut

    Vanessa Bronder Alward ist eine dreiköpfige Mutter von drei Jungen, 11 und unter, und verheiratet mit einem Koch. Sie erkannte, dass ihre Kinder die Anomalie waren, weil sie viel Gemüse und große Auswahl an Lebensmitteln aßen. Sie ging davon aus, dass ihre Methode, ihre Kinder zu ernähren, der Schlüssel war, also beschloss sie, mit anderen zu teilen - in der Hoffnung, die Eltern positiv für die zukünftige Gesundheit ihrer Kinder zu beeinflussen.
  • Kleinkind: Geschwisterrivalität

    Geschwisterrivalität

    Was es ist Eine Minute, sie hängen glücklich zusammen, das nächste sind sie an den Kehlen. Im Handumdrehen ereignet sich Familienspaß zu einem Geschwisterfest. Warum es passiert Wenn Sie zwei oder mehr Kinder haben, besteht die Chance auf Geschwisterrivalität. Das liegt daran, dass Ihre Kinder unbewusst um den gleichen großen Preis konkurrieren - Ihre Liebe und Aufmerksamkeit.
  • Kleinkind: Pack mehr mehrfach ungesättigte Fette in die Ernährung Ihres Kindes für eine bessere Gesundheit

    Pack mehr mehrfach ungesättigte Fette in die Ernährung Ihres Kindes für eine bessere Gesundheit

    Eine neue Studie untersuchte die Aufnahme von mehrfach ungesättigten Fettsäuren (PUFAs) bei Kindern unter fünf Jahren fand es mangelhaft. Die Einführung von mehr Fisch in junge Diäten könnte das Ungleichgewicht beseitigen. Einfach ungesättigte Fettsäuren (MUFAs), PUFAs, Transfette. Wir haben gelernt, dass nicht alle Fette gleich sind und nicht alle Fette schlecht sind.
  • Kleinkind: Dieser Parenting-Stil kann für Kinder-Adipositas verantwortlich gemacht werden

    Dieser Parenting-Stil kann für Kinder-Adipositas verantwortlich gemacht werden

    Eine neue Studie weist auf eine ablehnende Art der Elternschaft als Katalysator für ungesunde Nahrungsmittelwahl hin und Essgewohnheiten, die zu Fettleibigkeit führen. Eine interessante Studie über Fettleibigkeit bei Kindern: Mutters Erziehungsstil. Eine neue Studie von Forschern an der Universität von Illinois verbindet die elterliche Angewohnheit, die Gefühle von Kindern mit einer erhöhten Wahrscheinlichkeit des Essens zu trösten, was zu Fettleibigkeit bei Kindern führt.
  • Kleinkind: Was eine Mutter mit Postpartum Depression denkt über

    Was eine Mutter mit Postpartum Depression denkt über

    Ich erinnere mich lebhaft an die Geburt meiner Tochter vor fast 20 Monaten. Ich erinnere mich an mein Wasser, das um 8:04 Uhr an diesem Abend in einem Restaurant in der Öffentlichkeit brach. Ich erinnere mich an die intensive, extrem schmerzhafte und relativ kurze Arbeit, die ich durchkämmte, bis diese schöne Epiduralanästhesie verabreicht wurde.

Tipp Der Redaktion

Kate Middleton 9 größten Herausforderungen als Prinz George wird ein Kleinkind

Wie die Welt vor kurzem während der Royal Tour in Australien und Neuseeland, Prinz George wechselt vom Säuglings- zum Kleinkindalter. Der pummelige Wange, der auf der ganzen Welt Furore machte, steht kurz davor, ein großer Junge zu werden. Dies ist eine aufregende Zeit für die Eltern des Kindes, Prinz William und Kate Middleton.